Loading Events

« All Events

Das Schweizer Taschenmesser im Matheunterricht

05 Februar 2021 @ 3:00 pm 4:00 pm

Überblick
Das iPad leistet in einem zeitgemäßen Mathematikunterricht seinen Beitrag zur Individualisierung und Differenzierung, ohne dabei Buch oder Heft ersetzen zu wollen. Erfahren Sie, wie Digitales und Analoges, Neues und Bewährtes Hand in Hand gehen.

In dieser Session lernen Sie, wie man …

  • individuelle Selbstkontrolle im Matheunterricht digital unterstützen kann,
  • Tabellenkalkulationen sinnvoll in viele Themen integrieren kann und
  • wie Schüler ihr Wissen in Form von ansprechenden Lernartefakten präsentieren und teilen können.

Zielgruppe:
Lehrkräfte

Gezeigte Apps:
Photomath, Keynote, Pages, Kamera, Geogebra

Level:
Neuling, Einsteiger

Wichtiger Hinweis:
Grundsätzlich sind alle Sessions im Rahmen des Festival of Learnings so konzipiert, dass die Teilnehmer in Ruhe den Ausführungen der Experten folgen sollen und sich von den Anregungen und Erfahrungsberichten inspirieren lassen. Ein aktives Mitmachen während der Sessions wird nicht empfohlen. Um die gezeigten Inhalte im Nachgang Schritt für Schritt nachvollziehen zu können, werden im Nachgang Screencasts der einzelnen Beiträge zur Verfügung gestellt.

Presented by Klaus Zanetti

Menu